Erfolgreiche Verlinkungen – erfolgreich bei den Suchmaschinen

Eine Möglichkeit der eigenen Seite mehr Bedeutung zu geben, ist das Linkbuilding, das Aufbauen von Verlinkungen von und zu relevanten Seiten. Man muss sich dazu immer in die Lage des potentiellen Kunden versetzen: Wer besucht meine Webseite? Was will er dort finden?

Wichtig ist also, dass man z.B. als Friseur nicht auf das Schlosserei-Fachgeschäft seines Lebenspartners verlinkt, sondern tatsächlich relevante Links raussucht, wie andere Wellnessangebote oder einen Kosmetiksalon in derselben Region. Auch wichtig ist es, dass man darauf achtet, nicht an unseriöse Linkverzeichnisse zu geraten. Das sind zum Beispiel Seiten, die Geld dafür verlangen, dass man auf ihnen gelistet wird, aber wahllos Links hinzufügen, ohne Auswahlkriterium und dafür z.B. auch bezahlt werden wollen.

So kann ein Linkverzeichnis auch etwas Gutes sein: z.B. ist es für ein Hotel in Radolfzell durchaus sinnvoll, wenn es auch unter der Stadt/ Region Radolfzell bei anderen Reiseportalen gefunden wird, wie HolidayCheck oder Tripadvisor,  den gängigen Hotelbewertungsplattformen oder beim Tourismusamt der Region Bodensee oder der Gemeinde. Auch Links zu touristischen Attraktionen können auf einer Hotelseite hilfreich für den Nutzer sein. Für das Beispiel Radolfzell könnte das zum Beispiel ein Link zum Thermalbad, zur Mettnau-Kur o.ä. sein. Dabei sollte immer auf ein vernünftiges Maß an Links eingehalten werden und nicht zu viele „Verlinkst-du-auf-mich-dann-verlinke-ich-auf-Dich-Links“ gesetzt werden, denn auch diese können negativ bewertet werden, sollten sie nicht absolut sinnvoll sein. (Quelle: Google Richtlinien für Webmaster)

Im Austausch über die besten Möglichkeiten zur Suchmaschinenoptimierung tauchen die merkwürdigsten Ideen auf. Wichtig ist aber immer, sich an Google-Richtlinien zu halten. Denn Webseiten, die den Richtlinien nicht entsprechen, werden von den Suchmaschinenbetreibern abgestraft und erscheinen nicht mehr oder weit hinten im Verzeichnis. Hier finden Sie die Richtlinien zum Linktauschen, die Google vorgibt.

Wenn W.E.B. Seitenmanager Ihre Seite betreut, achten wir sorgfältig darauf alle aktuellen Google Richtlinien zu befolgen.

 

Mit der Nutzung von web-seitenmanager.de akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

schließen