Vorteile von responsiven Webseiten

Responsive Webseiten sind solche, die auf dem großen Computerbildschirm ebenso gut aussehen, wie auf dem Tablet oder Smartphone Display.

Responsive Webseiten sind solche, die auf dem großen Computerbildschirm ebenso gut aussehen, wie auf dem Tablet oder Smartphone Display.

Welche Vorteile bieten responsive Webseiten dem Kunden? Zum Ersten hat responsives Webdesign immer die gleiche Webadresse. Sprich, es gibt keine mobi.-Seite extra, weil man für das Handy eben keine eigens programmierte Seite mehr benötigt. Das spart Kosten, denn vormals war es nötig eine eigene Seite für Handybrowser zu haben. Deshalb können Webadressen auch besser unter Freunden ausgetauscht werden, denn die Seite ist auf jedem Endgerät, sei es Smartphone, Tablet oder festinstallierter PC korrekt abrufbar.

Ausserdem bieten responsive Webseiten den Nutzern aller mobilen Devices (Smartphone, Tablet, PC) die Webseite in vollem Umfang. Früher wurden auf mobilen Seite desöfteren weniger Inhalte abrufbar, als auf den „Vollseiten“.

Responsive Webseiten sehen zudem überall gut aus! Denn egal welche Bildschirm-Auflösung oder –Größe, die Webseite passt sich an.

Mit der Nutzung von web-seitenmanager.de akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

schließen